Weingut Landauer
J. Haydngasse 5
7071 Rust, Burgenland
Österreich/Austria
Tel. (+43) 02685/278
Fax (+43) 02685/2784
www.landauer.info
weingut@landauer.info


designed by blue7

Was gibt es Neues?


Abfüllung Wein

Unsere Weißweine 2016 sind erhältlich!
Am Beginn der Vegetationszeit 2016 zeigte uns die Natur, wie abhängig wir von ihr sind. Zwei Frostnächte Ende April reichte aus um große Ernteeinbußen in den Weingärten anzurichten. Der Sommer war heiß mit ausreichend Niederschlägen und ein traumhafter September sorgte für eine volle Reife der Trauben. Der Jahrgang 2016 hat eine hohe Qualität bei etwas weniger Menge. Die einzelnen Rebsorten entwickelten sich zu frisch-fruchtigen, charaktervollen Weinen. Probieren Sie selbst!


Weinverkostung Weingarten Burgenland Sommer

7 Gold- und Silbermedaillen bei der "IWC"
Die größte anerkannte Weinbewertung der Welt - die „International Wine Challenge IWC“ - mit 12.826 bewerteten Weinen (aus 41 Ländern) verlieh unserem Weingut im Oktober 2016 sieben Gold- und Silbermedaillen (Pinot Noir Schafgrube 2013, Pinot Blanc Alte Reben 2015, Chardonnay vom Muschelkalk 2015, Muskat Ottonel Spätlese 2015, Gewürztraminer Spätlese 2015 Beerenauslese 2015 und Ruster Ausbruch 2013). Wir freuen uns sehr über diese weitere große Auszeichnung und Bestätigung unserer Arbeit ganzes Jahr im Weingarten und Keller.


Traubenreife Qualität Reflektor Weingarten

SONNENREFLEKTOR

Tag für Tag wenn die Sonne aufgeht, spiegelt sich das grelle Sonnenlicht im Neusiedlersee und verstärkt die Assimilationsleistung unserer Weingärten. Die am Morgen noch kühlen Blätter können das Licht besonders gut nützen für den Reifefortschritt der Trauben.



Stare Rust Weingärten

DROHNEN IM KAMPF GEGEN DIE STARE

In unserer Region treffen die Stare im Sommer und Herbst ein. In riesigen Schwärmen können sie binnen Minuten ganze Weingärten "abernten".
Österreichweit der erste Pilotversuch (zur Vertreibung der Stare aus den Weingärten) startet im August in der Freistadt Rust.


Edelfäule Botrytis

UNTER DIE 100 BESTEN WEINE DER WELT GEREIHT!

Bei der großen Jahresverkostung von PERSWIJN wurde unser "Ruster Ausbruch 2012" unter die 100 besten Weine der Welt gereiht und belegte in der Finalverkostung den 2. Gesamtplatz. Perswijn ist das wichtigste Weinmagazin in den Niederlanden. Wir freuen uns sehr über diesen großen Erfolg!


Wein Geschichte seit 1650

WIR SIND 365

nicht Tage, sondern Jahre alt. Unser Weingut befindet sich seit dem Jahr 1650 im Familienbesitz. Davon fast 300 Jahre geführt als gemischte Landwirtschaft (wobei der Wein immer die wichtigste Einnahmequelle war), seit rund 65 Jahren als flaschenabfüllender Weinbaubetrieb. Viele Generation unserer Familie waren an den 365 Weinjahrgängen beteiligt und lebten davon.

Weinbewertung

2 x HÖCHSTBEWERTUNG IN SCHWEDEN

In der aktuellen Ausgabe des führenden Weinmagazins in Schweden "Allt om vin" wurde die große Jahresverkostung der in Schweden erhältlichen Weine publiziert. Als einziges Weingut weltweit bekamen wir zweimal die Höchstbewertung von 4 Sternen für unsere Weine Ruster Ausbruch 2012 und Eiswein Blaufränkisch 2012.

AUA Wein

WIR GEHEN IN DIE LUFT!

Ab März 2015 wird unser Merlot vom Südhügel 2012 in der Business Class der AUA-Lufthansa serviert. Nach wochenlangen Verkostungen und Bewertungen wurde unser Merlot von Do & Co und Fachleuten ausgewählt.

Weinstein in der Flasche

WEINSTEIN

Jetzt, einige Wochen vor der Flaschenfüllung unserer Weißweine 2014 werden die Weine in den Edelstahltanks heruntergekühlt auf -4° Celsius. Dadurch wird die Löslichkeit des natürlichen Weinsteins erschwert und die Kristalle fallen aus.
Ein natürlicher und bewährter Vorgang mit dem Ziel keinen Weinstein in unseren Flaschen zu bekommen ohne chemische Hilfs- und Zusatzstoffe!


Weingarten Herbst

KEINE WINTERRUHE

Nach dem Fall der Blätter im Spätherbst ist für unsere Rebstöcke die Vegetationszeit beendet. Winterruhe ist jedoch in der Natur nicht angesagt: Reservestoffe werden mit viel Energie vom jungen in das alte Holz verlagert und der Stärkegehalt im Saftstrom wird umgewandelt in Zucker, um sich so für die Winterfröste im Januar und Februar vorzubereiten und zu rüsten. Foto: Lukan

Rebschnitt

REBSCHNITT

Seit einigen Tagen wird bei uns am jährlichen Rückschnitt der Reben gearbeitet. Dieser erste Arbeitsschritt für die nächste Vegetationsperiode ist sehr wichtig und nur arbeitsintensiv von Hand möglich. Rund 100.000 Rebstöcke werden individuell und sorgfältig in den nächsten Wochen geschnitten. Durch eine gute Verteilung des Fruchtholzes können die Blätter und Trauben optimal das Sonnenlicht und -energie nutzen. Bei einem fachgerechten Rebschnitt wird der Ertrag reduziert und dadurch können die gebildeten Trauben bestens ausreifen.

Botrytis cinerea Edelfäule

SÜSSES ENDE

In den nächsten Tagen lesen wir von den Sorten Welschriesling, Chardonnay und Furmint die eingeschrumpften Beeren für eine Beerenauslese 2014! Die sonnigen letzten Tage ließen die Beeren zusammenschrumpfen zu Rosinen - das Wasser verdunstet und der Zucker, Säure und Aromagehalt wird konzentriert. Wir freuen uns auf ein süßes Ende der Weinlese 2014!

Rotwein

6 GOLD- UND SILBERMEDAILLEN

Die größte anerkannte Weinbewertung der Welt - die „International Wine Challenge awc“ - mit 12.352 bewerteten Weinen (aus 40 Ländern) verlieh unserem Weingut im September 2014 sechs Gold- und Silbermedaillen.

(Chardonnay vom Muschelkalk 2013, Zweigelt Schafgrube 2011, Pinot Blanc Alte Reben 2013, Eiswein Blaufränkisch 2012, Frizzante 2013 und Ruster Ausbruch 2012).

Lesescheren Wein

DIE ERNTE 2014 IST VOLL IM GANG

Wir sind gerade mitten in der Weinlese 2014. Grüner Veltliner, Muskat Ottonel, Neuburger und Sauvignon Blanc wurden bereits geerntet und gären bereits in unserem Keller. Durch die vielen Regenfälle des Spätsommers gestaltet sich die Lese sehr mühevoll. Da wir jede einzelne Traube von beginnender Fäulnis von Hand selektionieren müssen. Die Mühe wird belohnt die ersten Ergebnisse schmecken sehr vielversprechend!

Wein Keller

GUT VORBEREITET

Die Weinlese ist eine der arbeitsintensivsten und hektischsten Zeiten im Jahr. Gute Vorbereitung ist umso wichtiger. In den nächsten zwei Wochen werden alle Geräte und Maschinen welche für die Traubenübernahme benötigt werden gewartet und gereinigt. Vom Lesewagen über Weinpresse, Schläuche, Armaturen, Pumpen bis zu den Weintanks muss alles glänzen und funktionsbereit sein.

Stare Weingarten

GEFAHR AUS DEM HIMMEL

Alljährlich treffen im Sommer und Herbst die Stare bei uns in der Region ein. In riesigen Schwärmen können sie binnen Minuten ganze Weingärten "abernten". Die ersten kleineren Schwärme sind schon in Rust angekommen, nun heißt es für uns in den nächsten Tagen die gefährdeten Trauben mit Netzen gut zu schützen.

Zweigelt

ZWEIGELT SCHAFGRUBE 2011 VERGOLDET

Bei der Landesprämierung Burgenland 2014 wurde unseren Zweigelt Ried Schafgrube 2011 die Goldmedaille verliehen.

Weinbeschreibung:...
BROMBEERE UND SCHWARZE FRUCHTAROMATIK, KOMPLEXE STRUKTUR, WÜRZIG, SAMTIGES TANNIN, WUNDERVOLLE FRUCHT, VOLLER KRÄFTIGER KÖRPER, HARMONISCH

Rebbluete

WEINBLÜTE

Bei den ersten Rebsorten sehen wir den Beginn der Blüte. In den nächsten 1-2 Wochen wird die Hauptblütezeit in unseren Weingärten stattfinden. Wir hoffen auf warme Temperaturen für einen optimalen Blüteverlauf.

Urbarial

AUSGEZEICHNET VON DER ZEITSCHRIFT „WEINWIRTSCHAFT“

Rund 700 Weine aus über 30 Weinbaunationen wurden im Rahmen der „Premiumweine - Beste Qualität, bester Preis“ Verkostung in Deutschland bewertet. Unsere Weine „Chardonnay vom Muschelkalk“ und „Pinot Noir Schafgrube“ wurden mit 2 bzw. 3 Sternen ausgezeichnet und unter die besten Weine gereiht. Die Zeitschrift „Weinwirtschaft“ ist eines der führenden Magazine in Deutschland.

 

Weinprämierung

GROSSE AUSZEICHNUNG FÜR UNSER WEINGUT

Das „TASTED Journal“, ein international arbeitendes Weinmagazin führte im März 2013 eine große Bewertung der besten Weine aus Österreich und Deutschland durch.
Zwei der weltbesten Sommeliers, Andreas L
arsson (Sommelierweltmeister 2007) und Markus Del Monego (Sommelierweltmeister 1998), bewerteten die Weine und veröffentlichten die Gesamtbenotung.
Unser Cabernet Sauvignon Selection 2009 wurde unter die drei besten Österreichs gereiht und mit 90,5 Punkten bewertet. Unser Merlot 2011 kam mit 90 Punkten und der Ruster Ausbruch 2006 mit 89,5 Punkten ebenfalls ins Spitzenfeld.

Rebbluete

WEINBLÜTE

Bei den ersten Rebsorten sehen wir den Beginn der Weinblüte. In den nächsten 1-2 Wochen wird die Hauptblütezeit in unseren Weingärten stattfinden. Wir hoffen auf mildere und wärmere Temperaturen für einen optimalen Blüteverlauf. Bei kalten Temperaturen in dieser Zeit drohen uns große Mengenausfälle bei der Weinlese im Herbst.

Weissweinjahrgang 2012

SPITZENBEWERTUNG BEIM WEIN GUIDE 2013

Beim neu erschienenen „Wein Guide“ Rot 2013 vom Medianet Verlag schaffte es unser Merlot vom Südhügel 2011 in die Spitzengruppe und wurde mit 4 Gläsern bewertet.
Traube

PREMIUM WINE CHALLENGE ERFOLGE

In der Frühjahrsausgabe des „SELECTIONS“ Magazins in Deutschland werden die Ergebnisse der diesjährigen PREMIUM WINE CHALLENCE veröffentlicht. Alle unsere drei eingereichten Weine (Cabernet Sauvignon Selection, Frizzante und Gewürztraminer Spätlese) bekamen drei Sterne verliehen und wurde als „Sehr gut/Herausragend“ eingestuft. Diese Verkostung wird nach dem internationalen 100 Punkte-System durchgeführt und gilt als Orientierungshilfe für den Weinfachhandelseinkauf 2013





WUSSTEN SIE EIGENTLICH,...

das der höchste Punkt der Ruster Hügelkette, wo unsere Weingärten wachsen, 108 Meter höher liegt als der Neusiedlersee? Die kesselförmige Anordnung dieser Hügelkette reduziert den Nordwest-Wind, Unwettergefahren und schützt den Kleinklimabereich unserer Weingärten. Der Steppensee (durchschnittliche Tiefe: 1 m)  erwärmt sich bei sommerlichen Temperaturen relativ rasch  auf bis zu 30 °C Wassertemperatur. In einem normalen Jahr verdunstet daher einmal der gesamte Seeinhalt, was das Kleinklima unserer Reben positiv beeinflusst. Der Neusiedlersee (280 km²) ist ein wichtiger Faktor für die optimale Traubenreife und die Entstehung großer Weine, da durch die Wasserspiegelung des grellen Lichtes der aufgehenden Sonne und die Wärmespeicherung bis lange in den Herbst hinein zur Temperaturmilderungen beiträgt.

Ruster-Huegelland

Ausgezeichnet von der Zeitschrift "Weinwirtschaft"

Weinflasche 2008 CHARDONNAY VOM MUSCHELKALKRund 1000 Weine aus über 50 Weinbaunationen wurden im Rahmen der „Ursprungsweine - Wines of origin“ Verkostung im Februar 2012 bewertet. Unser Chardonnay vom Muschelkalk und Zweigelt Schafgrube wurden mit 2 Sternen ausgezeichnet und unter die besten Weine aufgenommen.
Die Zeitschrift „Weinwirtschaft“ ist eines der größten und führenden Magazine in Deutschland.












Flaschenfüllung

In der letzten Februar Woche füllten wir unsere Weißweine 201 in Flaschen ab. Eine langsame, schonende Vorgangsweise ist uns sehr wichtig, um die natürliche Kohlensäure und die fruchtigen Aromastoffe zu erhalten.

Weinproduktion 2012 Weißweinserie 2012
Weinabfüllung Abfüllung Wein

Große internationale Auszeichnung für unser Weingut!

Tasted Magazine Austria wineDas internationale Magazin „TASTED“, eines der weltweit einflussreichsten und wichtigsten Medien der Weinbranche, bewertete Anfang 2012 die besten Rotweine Österreichs aus dem Jahrgang 2009. Zwei der weltbesten Sommeliers, Andreas Larsson und Markus Del Monego, bewerteten die Weine und veröffentlichten die Gesamtbenotung. Unser Zweigelt Schafgrube 2009 erreichte mit 91 Punkten eine absolute Spitzenbewertung und kam als einer der zwei besten Zweigelt Österreichs auch in der Gesamtbewertung im Spitzenfeld ganz nach vorne.

Tasting notes: 91|
WEINGUT LANDAUER “ZWEIGELT SCHAFGRUBE”
This quite assertive and concentrated effort shows plenty of ripe fruit on the nose, the palate depicts a high level of density with a firm tannic backbone and dark spicy fruit, good length, should become very good, still slightly youthful and not completely knit, but 1-2 more years in the cellar should do well.


Der Rebschnitt

RebschnittBotanisch ist die Rebe wie eine Liane, welche bei den Bäumen und Sträuchern hinaufklettert, um so an das notwendige Sonnenlicht zu gelangen.
Bei uns im Betrieb wird beim Schneiden der Rebstöcke besonderes auf eine gute Verteilung des Fruchtholzes geachtet, damit die Blätter und Trauben in der kommenden Vegetationsperiode 2012 optimal das Sonnenlicht und -energie nutzen können.
Bei einem fachgerechten und sorgfältigen Rebschnitt können die gebildeten Trauben dadurch bestens ausreifen. Das Zurückschneiden ist ebenfalls zur Reduzierung des Ertrages und zur Erhaltung des Rebstockaufbaus notwendig. Dieser Arbeitsschritt ist sehr wichtig und nur arbeitsintensiv mit der Hand möglich.











HerbstpflanzungWeingarten pflanzen


Am 14. November pflanzen wir in der Riede Mitterkräften einen neuen, jungen Weingarten aus. Die Riede ist schon über Generationen in Rust bekannt dafür, dass die natürlichen Gegebenheiten besonders physiologisch Vollreife und aromatische Trauben hervorbringen. Der Boden bringt mit einem höheren Kalkgehalt, vieler kleiner verwitterter Urgesteinsreste, abgelagerter Steine aus der letzten Eiszeit, guter Wasserspeicherfähigkeit und einer mittelschweren Bodenstruktur beste Vorraussetzungen mit. Von den 6000 Reben die gesetzt werden, sind je zur Hälfte Muskat Ottonel und Gewürztraminer. Im Herbst 2014 ist mit der ersten kleinen Traubenernte zu rechnen.

 

Bestbewertungen bei Falstaff!

Bei der FALSTAFF Burgunder Trophy 2011 „Die besten Weine im Vergleich“ wurden die 2010er „Chardonnay vom Muschelkalk“ und der „Pinot blanc Alte Reben“ mit der Höchstwertung von hervorragenden 5 Sternen bewertet.

Falstaff Burgunder Trophy











 

Großartige Erfolge unseres Weingutes!

Bei der größten anerkannten Weinbewertung der Welt - der „International Wine Challenge awc“ - mit 9.632 Weinen bewerteten Weinen (1487 Produzenten aus 36 Ländern) erhielten wir im Oktober 2011 für vier eingereichte Weine (Urbarial 2009, Pinot noir Schafgrube 2009, Frizzante 2010 und Auslese Cuvèe 2009) 3 Goldmedaillen und eine Silbermedaille verliehen.

Im VINARIA Magazin 5/2011 bei der „Rotwein 2009 Verkostung“ wurde unser Urbarial 2009 in der Kategorie Cuvèes ausgezeichnet bewertet.

Welchen Wein kombinieren zum Grillen?

Köstliche Düfte ziehen über Gärten und Terrassen. Das Grillen ist eine der liebsten Freizeitbeschäftigungen in der warmen Jahreszeit. Grillen das ist genießerische Freiheit unter freiem Himmel. „Erlaubt ist, was gefällt und schmeckt“ lautet die Devise beim kulinarischen Spiel am Feuer. Wir möchten Ihnen einige Empfehlungen geben. Bei der Weinauswahl sollten Sie sich zuerst überlegen, was es zu Essen gibt und welche Saucen oder Beilagen dazu serviert werden. Davon hängt die Auswahl des Weines ab.

Welcher Wein zum Grillen? Wein und Grillen
 
Einige Empfehlungen (ohne starres Schema):

Aperitif: Wer vor dem Grillen einen Aperitif möchte, sollte zu einem leichteren Wein greifen. Welschriesling Vogelsang, Grüner Veltliner Gertberg, Muskat Ottonel Kräftn oder der Frizzante empfehlen sich.
Grillwürste: Zum Grillklassiker empfehlen wir einen kräftigeren Wein. Pinot blanc Alte Rebe...n oder Chardonnay vom Muschelkalk
Steaks und Schnitzel: sind vielfach in einer Marinade eingelegt. Damit der Wein mit den intensiven Aromen mithalten kann, sollten Sie hier zu ausdrucksstarken, kräftigen Weinen greifen. Sauvignon blanc Hügelland, Neuburger oder Rosè. Die Rotweine bieten sich hier natürlich speziell an zum kombinieren von Blaufränkisch Kräftn bis LAN 1 passen toll.
Geflügel: Ist das Geflügel in einer kräftigen Marinade eingelegt, können Sie auf die Empfehlungen für Steaks und Schnitzel zurückgreifen. Ansonsten passen hier leichtere Weine besser.
Fisch: Je nach Zubereitung eher Weißweine. Wird der Fisch direkt über dem Feuer gegrillt, kann aber auch ein Pinot Noir Schafgrube passen, wenn man sich traut, die goldene Regel "Zu Fisch nur Weißwein" einmal zu brechen.

Alles blüht!

Viele blühende Pflanzen im Weingarten zwischen den Reben locken viele Nützlinge und Insekten an und bringen ein intaktes, biologisches und natürliches Gleichgewicht in die Weingärten und die Natur.

WeingartenLoewenzahn   Biene im Weingarten

Erholung für die Weingärten!

Rust im Winter

Der Neusiedlersee ist schon seit einigen Wochen mit einer dicken Eisschicht zugefroren. Viel Schnee, ein sehr kalter Dezember und Januar mit Temperaturen bis zu -15 ° Celsius geben der Natur und den Pflanzen die Ruhe und Erholung, die sie für die Vegetation  im Frühjahr brauchen . Von Frostschäden blieben unsere Weingärten zum Glück verschont.
Der Rebschnitt ist bei uns im Weingut schon voll im Gang. Diese zeitintensive Arbeit ist der erste Schritt zur Reduzierung des Ertrages im kommenden Jahr und hat große Bedeutung und Auswirkung auf den Weingarten und die Qualität der Trauben.
In unserem Keller reifen und entwickeln sich die Weiß-, Rot- und Süßweine. In den nächsten Wochen werden die Weine filtriert und langsam auf die Flaschenfüllung vorbereitet.

Auszeichnungen in letzter Zeit

- Bei der größten Weinbewertung der Welt, der AWC, erhielten wir im Oktober 2010 neun Gold- und Silbermedaillen für unsere Weiß-, Rot- und Süßweine verliehen.
- Bei der Falstaff Burgunder Trophy 2010 wurden die 2009er "Neuburger Alte Reben", "Chardonnay vom Muschelkalk" und "Pinot blanc Alte Reben" mit hervorragenden 4 Sternen bewertet.
- Die Weinprämierung Burgenland bewertet jedes Jahr im September Weine in der Kategorie "Kräftige Weißweine". Unser "Chardonnay vom Muschelkalk 2009" wurde mit einer Goldmedaille ausgezeichnet und schaffte es bis ins Landessiegerfinale.  

Traube_schmal

Erfreuliche Erfolge

Am 25. Mai 2010 beim Galaabend "Präsentation der besten Weine des Burgenlandes 2010" im Schloss Esterhazy in Eisenstadt waren wir mit einem Wein vertreten und wurden als einer der bestplaziertesten Weingüter geehrt. Weiters konnten wir unter 1512 eingereichten Weinproben aus dem ganzen Burgenland 4 Goldmedaillen erreichen. Im März diesen Jahres waren wir mit dem Grünen Veltliner Gertberg 2009 und dem Chardonnay vom Muschelkalk 2009 bei der hochkarätigen Meininger Verkostung in Deutschland bei einem Verkostungsfeld von tausenden Weinen aus der ganzen Welt mit jeweils 3 Sternen (Note: "Herausragend") bewertet. 

Ein junger Weingarten entsteht!

Am 27. April haben wir in der Ried "Ruster" Rebsetzlinge gepflanzt. Diese Weingartenlage bringt mit sehr steinigem Boden (viel Schiefer, Quarz und verwittertes Urgestein), einer hohen Lage über der Seeoberfläche und kühlendem Steppenwind ideale Bedingungen für einen optimalen Sauvignon blanc. Wir warten schon jetzt gespannt auf die erste Ernte, doch bis es soweit ist, wird die Junganlage noch drei Jahre wachsen müssen.

SteineSetzlinge
Pflanzen1Pflanzen4
                                                                                                                                                             © Fotografie Sabine Sommer

Welcher Wein passt zu welchem Essen?

Die meisten Menschen sind froh und glücklich, wenn Sie zu ihrer Lieblingsspeise ihren Lieblingswein serviert bekommen. Egal, ob die Wein-Menü-Kombination irgendwelchen "Gesetzen" entspricht, in erster Linie soll sie Spaß machen und schmecken. Mit einigen kleinen Ergänzungen passt fast jedes Gericht zu jedem gut gemachten Wein: eine Prise Salz oder Zucker, ein Spritzer Zitronensaft, Obers oder ein bestimmtes Gewürz. Wein zum Essen zu kombinieren ist eine sehr subjektive Angelegenheit, bei der man nichts wirklich falsch machen kann, aber es gibt einige Kombinationen, und da werden die meisten zustimmen, auf die sich sehr viele Leute einigen können und die besser zusammenpassen als andereo: Helleres Fleisch-eher Weißwein, dunkles Fleisch-eher Rotwein, aromatische Speisen-fruchtige Weine, scharfe stark gewürzte Speisen-körperreiche Weine, Desserts und Süßspeisen-Edelsüße Weine. Hier finden Sie einen interessanten Link mit sehr vielen Empfehlungen und Auswahlmöglichkeiten: bieren, http://www.weinausoesterreich.at/weinabenteuer/foodwine.html

VerhackertesWienerSchnitzelSushi 
           Verhackertes                                 Wiener Schnitzel                     Sushi        © ÖWM, Kohl
TafelspitzSpargelSchweinsbraten
                   Tafelspitz                             Spargel                  Schweinsbraten     © ÖWM, Kohl
ForelleApfelstrudelMuschel-Safranrisotto
            Forelle                          Apfelstrudel                        Muschel-Safranrisotto  © ÖWM, Kohl
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Weinpreisliste:

Wir senden Ihnen gerne unsere aktuelle Weinpreisliste. 
weingut@landauer.info 
Bestellung:
Sollten Sie keine Möglichkeit haben den Wein direkt bei uns abzuholen, so verschicken wir auch gerne Ihre Bestellung mit dem jeweils günstigsten Paketdienst oder Spedition. Funktioniert problemlos, rasch und gut. Wir geben Ihnen falls gewünscht gerne Auskunft über die genauen Transportkosten im voraus zu Ihnen nach Hause oder zum Arbeitsplatz.

                                                                                                                   Familie Landauer